Veranstaltungen

Das Institut für Humanwissenschaftliche Medizin organisiert in unregelmässiger Folge Tagungen und Fortbildungsveranstaltungen, die psychosomatisches Denken einem breiteren Publikum bekannt machen und veranschaulichen sollen.